Vergleich von Sibelius Ultimate, Sibelius und Sibelius First

Sibelius Ultimate enthält alle Funktionen von Sibelius und außerdem die folgenden:

  • Exklusive, hochwertige 36-GB-Klangbibliothek
  • Erweiterte Text- und Typografiefunktionen
  • Erweiterter Grafikexport, einschließlich EPS- und SVG-Dateien
  • Magnetisches Layout für vollkommen flexible Kollisionsvermeidung
  • Live Tempo zur manuellen Taktvorgabe
  • Zurückverfolgung und Vergleich von Kompositionen
  • Unbegrenzte Notenzeilen
  • Stimmenextraktion für einzelne Instrumente als separate Datei sowie viele weitere Funktionen für Orchester- und Bandmusik
  • Funktionen zur Erstellung von Arbeitsblättern und Übungen
  • Arrangieren-Funktion für Arrangements und Orchestrierung
  • Optimierung für das Microsoft Surface Pro 3-Tablet, sodass Sie Partituren mit dem Stift schreiben und bearbeiten können
  • Unterstützung für Mehrfingergesten auf dem Surface Pro 3 oder Laptop-Trackpad
  • Mit der Anmerkungsfunktion erstellen Sie Erinnerungen für sich selbst und Feedback für andere
  • Mehr als 140 Plug-Ins mit nützlichen Zusatzfunktionen sowie viele weitere zum Herunterladen und Installieren
  • Noch mehr Notationselemente, wie etwa spezielle Symbole und ungewöhnliche Instrumente
  • Instrumente, Linien, Symbole und andere Notationen mit völliger Bearbeitungsfreiheit
  • Zeitachsenfenster
  • Espressivo 2.0 – Playback Engine
  • Einfacher Zugriff über kostengünstige Monats- oder Jahresabonnements
  • Zugriff auf Sibelius-Upgrades über den Avid-Upgrade-Vertrag

 

Allgemeine Features

  Sibelius | First Sibelius Sibelius | Ultimate

ALLGEMEINE Features

 

Ideal für ...

Komponieren einfacher Partituren mit bis zu 4 Instrumentenstimmen (Notenzeilen) Einfache und moderate Partituren mit bis zu 16 Notenzeilen komponieren Komponieren, Arrangieren und Veröffentlichen von Partituren oder Teilen davon in jeder Größe und Komplexität; Erstellen von Arbeitsblättern und Übungen zur Notation für Schüler und Studierende
Verfügbarkeit Kostenlos herunterladen und verwenden Schließen Sie ein monatliches oder Jahresabonnement ab oder erwerben Sie eine Dauerlizenz Nutzen Sie eine monatliche oder Jahreslizenz oder erwerben Sie eine Dauerlizenz, um die Software zu besitzen (Rabatt für Bildungseinrichtungen erhältlich), steigen Sie von einer anderen Software um oder holen Sie sich eine Netzwerklizenz.
Anzahl der Computer, auf der eine Einzellizenz installiert werden kann n/v 1 2 zur Nutzung durch eine Person (z. B. Desktop + Laptop)
Software-Updates und Support Laden Sie das neueste Update herunter, sobald es verfügbar ist Zugriff auf alle neuen Versionen und Standard-Unterstützung durch ein Abonnement oder ein verlängerbares 1-Jahres-Abonnement für Software-Updates und Unterstützung (enthalten im Kauf einer neuen Dauerlizenz)

Notation

  Sibelius | First Sibelius Sibelius | Ultimate

NOTATION

 
Vorzeichen Nur normale und doppelte Vorzeichen Nur normale und doppelte Vorzeichen, verklammert Normale, doppelte Vorzeichen, Vierteltöne, verklammert
Metadaten Nur die gebräuchlichsten Kompletter Satz
Taktzahlen Eingeschränkt Auswahl verschiedenster Formate
Taktstrichtypen Nur einfach, doppelt, Wiederholung Einfach, doppelt, Wiederholung, punktiert, alte Musik
Taktstriche, irreguläre Nein Nein, ausgenommen Auftakte
Balken, zeilenüberkreuzende Balken (für Tasteninstrumente)  
Balken/Pause-Gruppierungen Festgelegt Anpassbar
Klammern und Akkoladen Festgelegt Anpassbar
Ändern der Transponierung der transponierenden Instrumente  
Akkordsymbole-Präsentation und MIDI-/Text-Eingabe Eingeschränkte Preset-Optionen Vollständig anpassbar
Stichnoten (klein)  
Punktierte Noten: einfach, doppelt, dreifach Einfach punktiert
Gitarren-Akkordraster Eingeschränkt
Gitarren-Skalenraster  
Gitarren-Tabulatur Nur grundlegende Vollständig
Instrumente Nur gebräuchliche Nur gängige Jazz- und Weltinstrumente mit fester Anzahl von Notenzeilen Umfang vollständig anpassbar
Jazz-Artikulationen: Scoops, Falls, Doits und Plops  
Zeilen, benutzerdefinierbar  
Notenwerte: 512tel-Note (7 Balken) bis Doppelganze 32tel-Note bis Breve
Notenköpfe, benutzerdefinierbar  
Ossia-Notenzeilen  
Seitennummern Automatisch Anpassbar
Spezialsymbole  
Trennung von Mehrfachpausen in Stimmen  
Notenzeilen Bis zu 4 Bis zu 16 pro System Unbegrenzte Anzahl
Halbe Notenhälse und „gefiederte“ Balken  
N-tolen Duolen (2:3) bis Sextolen (6:4) Duolen (2:3) bis Nonolen (9:8) Alle (zum Beispiel 2, 7, 44:31 und verschachtelte N-Tolen)

Wiedergabe

  Sibelius | First Sibelius Sibelius | Ultimate

Wiedergabe

 
Erweiterte Notationsinterpretation  
Bearbeiten von MIDI-Daten  
Integrierte gesampelte Sounds n/v Hochwertige Sibelius Sounds (10 GB Bibliothek) Breite Palette hochwertiger Orchester-, Jazz-, Pop-, Marschkapellen- und Percussion-Klänge in Sibelius | Ultimate Sounds (36 GB Bibliothek)
Espressivo 2.0   Nur Presets Benutzerdefiniertes rhythmisches Feeling
Live Tempo (manuelle Wiedergabe durch Tippen) Begrenzt–nur Wiedergabe Aufnehmen, Bearbeiten, Löschen und Wiedergabe von Live Tempo

Wiedergabe-Kennzeichnungen bei festgelegten Wiederholungen

 
Wiedergabe von Gabeln, Rits und Accels Festgelegt Einstellbar
Wiedergabe von Fermaten Festgelegt Einstellbar
Worte, die die Wiedergabe beeinflussen (z. B. Legato) Festgelegt Bearbeitbar

Hilfsmittel

  Sibelius | First Sibelius Sibelius | Ultimate

Hilfsmittel

 
Anmerkungen

Arrangement: automatisches Arrangieren und Orchestrieren

 
Kommentare (Notizzettel)
Vergleich unterschiedlicher Partituren und Versionen  
Kopieren und Einfügen in Word und andere Programme   Nur niedrige Auflösung (96 dpi)
Timecode-Anzeige   Nur ein Format Anpassbares Format
Dynamische Teile bearbeiten   Eingeschränkt Vollständig
Bearbeiten von Begriffe-Menüs  
Exportieren des Änderungsprotokolls einer Partitur  
Export von Liedtexten als Textdatei  
Filter zum Bearbeiten ähnlicher Objekte   Nur Schnellfilter
Suche  
Bündeln der Notenzeilen  
Export von Grafiken (für Arbeitsblätter und andere Inhalte)  
Hervorheben von Musik
Ideen-Hub 300 Ideen in der Bibliothek, mit der Möglichkeit, eigene Ideen aufzunehmen (ohne Bearbeitungsfunktion) Mehr als 2000 Ideen in der Bibliothek, mit der Möglichkeit, eigene Ideen aufzunehmen, zu bearbeiten und zur Partitur/Bibliothek hinzuzufügen
Importieren von MusicXML-Dateien
Instrumentenwechsel  
Zusammenführen von Partituren  
Tastaturkürzel Festgelegt Anpassbar
Strophenanzahl 2 5 Unbegrenzt
Liedtext aus einer Textdatei  
Noteneingabe-Optionen Festgelegt Eingeschränkt Vollständig
Panorama - fortlaufende Ansicht
Papier- und Desktop-Texturen 40 Mehr als 60
Stimmenauszug  
Einfügen als Stichpunkt  
Plug-Ins Keine 38 enthalten Über 140 inbegriffen
Inspektor-Fenster zum Bearbeiten einzelner Objekte   Vollständig
Studierzeichen   Nur Standard Vollständig anpassbar
Wiederholungsstrukturen Festgelegt Anpassbar Vollständig anpassbar
Lineale  
Score Starter: (40 Vorlagen, in Musikgattungen unterteilt)  
Verschieben von Noten und Pausen  
Spezielle Seitenumbrüche  
Zeitachsenfenster  
Vertauschen von Stimmen  
Versionen Nur neueste Version (Head) Nur speichern, anzeigen und drucken
Video einschl. Timecode und Hit Points   Hinzufügen von Video, Hinzufügen/Bearbeiten von Hit Points
Anzeigeoptionen für magnetisches Layout, Seitenränder, Notenfarben, Vollbild und mehr  
Arbeitsblatt-Assistent  

Veröffentlichen

  Sibelius | First Sibelius Sibelius | Ultimate

Veröffentlichen

 
Erweiterte Layoutfunktionen  
Optionen für automatisches Layout  
Bearbeiten von Schriftarten   Eingeschränkt Vollständig
Bearbeiten von Notenzeilentypen  
Bearbeiten von Textstilen  
Notensatzregeln (Bearbeiten von mehreren hundert)  
Kopf-/Fußzeilen  
Import/Export von Stilvorlagen   Nur Import
Intelligente Pausen  
Magnetisches Layout Festgelegt Vollständig anpassbar
Verwalten Dynamischer Stimmen  
Manuskriptpapiere (Partiturlayout-Vorlagen) Einige enthalten; eigene können nicht erstellt werden Viele enthalten; eigene können erstellt werden
Verschiedene Notenliniengrößen Festgelegt Vollständig anpassbar
Notenabstandsregeln Festgelegt Anpassbar
Zurücksetzen von Objektposition/-gestaltung Eingeschränkt
Festlegen von Standard-Positionen  
Notenzeilenabstände Festgelegt Nur manuell einstellbar

Exportieren und Teilen

  Sibelius | First Sibelius Sibelius | Ultimate

Exportieren und Teilen

 
Export von Audioaufzeichnungen   WAV, AIFF und MP3
Optimierter Export zu Avid (App erhältlich im iTunes App Store)  
Versenden einer Partitur per E-Mail (.sib oder .pdf)  
Export von Grafikdateien   Nur PDF-Export Gängige Bitmap- und Vektorformate (SVG, EPS, PNG, JPG, BMP, TIFF, GIF und PDF)
MIDI-Dateiexport – Typ 0 und Typ 1 für jedes Gerät  
MusicXML-Dateiexport (komprimiert oder unkomprimiert)  
Exportieren für frühere Softwareversion  
Direkt auf ScoreExchange.com veröffentlichen  
Exportieren einer Scorch (Browser-Plug-In)-Webpage  
Veröffentlichen auf YouTube, Facebook, SoundCloud  
Sibelius | Cloud Sharing 10 Partituren 20 Partituren Unbegrenzt (bis 1 GB Speicherplatz)
Exportieren einer Partitur als Videodatei  

Systemanforderungen

  Sibelius | First Sibelius Sibelius | Ultimate

Systemanforderungen*

 
Mindestanforderungen Avid-qualifizierter Mac- oder Windows-Computer (mehr Infos) Avid-qualifizierter Mac- oder Windows-Computer (mehr Infos); die 10 GB Sibelius Sounds-Bibliothek ist eine optionale Installation Avid-qualifizierter Mac- oder Windows-Computer (mehr Infos); die 36 GB Sibelius | Ultimate Sounds-Bibliothek ist eine optionale Installation
Sonstiges Internetverbindung für Software-Download und -Aktivierung erforderlich Für den Download und die Aktivierung der Software ist eine Internetverbindung erforderlich; für Sibelius Sounds ist eine ASIO-kompatible Soundkarte erforderlich (Anforderung gilt nur für Windows) Für den Download und die Aktivierung der Software ist eine Internetverbindung erforderlich; für Sibelius | Ultimate Sounds ist eine ASIO-kompatible Soundkarte erforderlich (Anforderung gilt nur für Windows)
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok